Unsere Mission

Wir bieten weltweit kosteneffiziente, leicht zugängliche und qualitativ hochwertige Behandlungsprogramme für Personen an, die Unterstützung bei der Bewältigung psychischer Probleme benötigen oder ihre geistige Leistungsfähigkeit steigern möchten.

Über iKVT

Die Kognitive Verhaltenstherapie (KVT) ist eine zielgerichtete psychotherapeutische Kurzzeittherapie, die einen praxisnahen, praktischen Ansatz zur Problemlösung verfolgt. Ziel der KVT ist es, diejenigen Denk- und Verhaltensmuster, die hinter unseren aktuellen Problemen liegen, zu verändern und damit auch die Art und Weise, wie wir uns fühlen.

Die Kognitive Verhaltenstherapie ist eine der am besten erforschten Therapiemethoden. Die KVT ist hoch effektiv, was durch zahlreiche Studien gestützt wird. Seit 1970 wird KVT bei einem immer breiteren Spektrum psychischer Störungen angewendet, besonders häufig aber bei Depressionen und Ängsten.

Die KVT kann ein sehr hilfreiches Instrument bei der Behandlung verschiedener psychischer Störungen sein, wobei nicht alle, die von KVT profitieren, an einer psychischen Erkrankung leiden. KVT kann auch ein nützliches Werkzeug für all diejenigen sein, die lernen möchten, mit belastenden Lebenssituationen besser umzugehen.